Unterstützung in jeder Unternehmensphase

Jahr für Jahr begleitet die Hand in Hand-Concept Unternehmensberatung Menschen in eine erfolgreiche Selbständigkeit. Junge Unternehmen überwinden mit unserer Hilfe ihre Anfangsschwierigkeiten, langjährig erfolgreiche Unternehmen finden gemeinsam mit uns neue Absatzmärkte. Wir begleiten den Generationenwechsel in den Betrieben ebenso wie Expansion oder Sanierungen. Branchenübergreifend können wir und unser Netzwerk an Spezialisten für Sie die Partner auf Zeit sein, die mit Ihnen gemeinsam, Hand in Hand, schwierige Passagen auf Ihrem Weg meistern.

Vorbereitung der Gründung

Wir unterstützen Sie bei allen Schritten in die Selbständigkeit …

  • durch die Prüfung der Tragfähigkeit Ihrer Geschäftsidee.
  • bei der Antragstellung für den Gründungszuschuss oder das Einstiegsgeld.
  • bei der Fördermittelrecherche.
  • bei allen formalen, organisatorischen, finanziellen und betriebswirt-schaftlichen Aspekten.
  • bei der Erstellung des Businessplans, der Kosten- und Ertragsvorschau, der Liquiditätsplanung und der Kapital- und Finanzierungsplanung.
  • mit der Erfassung aller relevanten Zahlen für die Selbstauskunft.
  • bei Genehmigungs- und Finanzierungsanträgen.
  • durch die Abgabe fachkundiger Stellungnahmen zur Beantragung von Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld.
  • Bei der Vorbereitung und Begleitung zu den Gesprächen mit der Bank

Die Beratungskosten können mit 50% der Beratungskosten bezuschußt werden.
(Z.B. Beratungsprogramm für Existenzgründer in Rheinland-Pfalz)

Bitte sprechen Sie frühzeitig mit uns, denn …

Zuschüsse und Fördermittel müssen vor Beginn einer Selbständigkeit beantragt werden!
Für einen Gründungszuschuss brauchen Sie einen Restanspruch auf ALG I
von mindestens 150 Tagen.

 

Startphase und Aufbau innerhalb der ersten 2 Jahre nach Ihrer Gründung

Wir begleiten Sie beim erfolgreichen Aufbau ihres Unternehmens.

Schwerpunkte sind hier:

  • Bestandsaufnahme der bisherigen geschäftlichen Tätigkeiten.
  • Analyse aller Betriebsteile.
  • gemeinsame, individuelle Festlegung der Coaching-Schwerpunkte.
  • konkrete Vorschläge zur Optimierung und Kostenreduzierung.
  • Systematiken zur Bestandskundenpflege.
  • Marketingstrategien und Ideen zur Neukundengewinnung.
  • Hinzuziehung von Experten ohne zusätzliche Kosten.
  • Vermittlung von Kontakten in unserem Netzwerk.
  • einen schriftlichen, detaillierten Abschlußbericht.

Die Beratungskosten können mit 50% der Beratungskosten bezuschußt werden.
(neue Bundesländer ohne Berlin und Leipzig 75 %, Region Lüneburg 60 %)

Unternehmensberatung

Auch gestandene Unternehmen sollten sich regelmäßig einen unabhängigen Blick von außen gönnen. Diverse Förderprogramme unterstützen Sie dabei.

Mögliche Ansatzpunkte sind:

  • Anpassungen an Marktentwicklungen,
  • Expansion,
  • Kooperationen,
  • Finanzbedarf,
  • Mitarbeiterfragen,
  • Marketingstrategien,
  • Buchhalterische Ansätze,
  • Entlastung der Inhaberin / des Inhabers
  • Organisatorische Fragestellungen,
  • Strukturierung des Vertriebs,
  • Nachfolgeregelungen,
  • Umstrukturierungen,
  • Rechtsformänderungen (neues GmbH Recht),

… und vieles mehr.

Die Beratungskosten können mit 50% der Beratungskosten bezuschußt werden.
(Z.B. Beratungsförderung des Bundes, Gründercoaching Deutschland)

Turn-Around-Beratung

Die Turn-Around-Beratung klärt wirtschaftliche, finanzielle und organisatorische Fragen in Ihrem Unternehmen, wenn es sich in einer wirtschaftlich schwierigen Situation befindet. Mit Hilfe der Beratung können Sie die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens wiederherstellen.

Mögliche Ansatzpunkte sind:

  • Kostenmanagement und Umsatzmanagement
  • Markt und Absatzanalyse
  • Finanzbedarf, Kapitalbeschaffung, Umschuldungen
  • Mitarbeiterfragen
  • Marketingstrategien, Werbung
  • Organisatorische Fragestellungen
  • Umstrukturierungen

und vieles mehr

Die Beratungskosten können mit bis zu 90% der Beratungskosten bezuschußt werden.
(Z.B. Beratungsförderung des Bundes)